Eißendorf – Die Stadtteilschule Ehestorfer Weg veranstaltet am Freitag, 24. Januar, einen Tag der offenen Tür. Von 16 bis 19 Uhr stellt sich die Schule den interessierten Kindern und Eltern vor.

Unter anderem sollen folgende Fragen beantwortet werden: Was passiert eigentlich an der Schule meines Kindes? Auf welche Schule soll ich mein Kind nach dem Sommer schicken? Welche Strukturen gibt es im Unterricht?

Zum „Tag der offenen Tür“ sind alle Interessierten eingeladen, die die Stadtteilschule Ehestorfer Weg kennen lernen wollen und Antworten auf diese Fragen suchen.

Neben einem kleinen Begrüßungsprogramm gibt es unter anderem Einblicke in die Profilklassen, Angebote zum Mitmachen oder Informationen zu dem HAFEN, unserem mit dem Hamburger Bildungspreis ausgezeichneten Zentrum für Individualisierung und persönliche Zuwendung.

Der Tag der offenen Tür beginnt um 16 Uhr in der Pausenhalle mit einem kleinen musikalischen Auftakt und einer kurzen Präsentation durch die Schulleitung. (cb)