Harburg – Die Geschichtswerkstatt Harburg veranstaltet ihren nächsten Klönschnack: Am Freitag, 24. Januar, veranstaltet geht es um das Thema „ Tanzschulen in Harburg“.
Einige mussten, andere wollten, aber fast alle Harburger waren zumindest einmal im Leben in einer Tanzschule.

„Wir zeigen Fotos und andere Erinnerungsstücke und begrüßen Überraschungs-Gäste. Wer hat, bringt bitte seine Fotos und Erinnerungen mit“, sagt Günter Wincierz von der Geschichtswerkstatt Harburg
 
Der Klönschnack beginnt um 16 Uhr in der Fischhalle, diesmal nicht in unseren Räumen sondern unten in der Fischhalle und endet nach ungefähr zwei Stunden. Der Eintritt ist kostenlos – Spenden sind willkommen.  (cb)