Ehestorf - Weihnachtszauber am Kiekeberg: Auf dem Museumsgelände entdecken Besucher am dritten Adventswochenende Kunsthandwerk. Alle Waren der 120 Aussteller sind selbst gefertigt. Der Weihnachtsmarkt findet von Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. Dezember, statt. Freitags ist von 14 bis 20 Uhr geöffnet und am Wochenende von 10 bis 18 Uhr. Zu den Weihnachtsmärkten ist der Museumseintritt für Erwachsene auf 6 Euro reduziert; Besucher unter 18 Jahren und Fördervereinsmitglieder haben freien Eintritt.

Zu den Weihnachtsmärkten der Kunsthandwerker sind die traditionellen Gebäude und Gärten in warmes Licht getaucht. An beiden Adventswochenenden zeigen jeweils verschiedene Aussteller aus ganz Deutschland hochwertige Unikate: Kunst aus Glas, Porzellan und Kupfer, Gold- und Silberschmuck sowie traditionelle Weihnachtskrippen. Hier gibt es individuelle Geschenkideen wie Feuerkörbe aus Schiffstahl, Holzkunstwerke, Web-, Seiden- und Lederwaren sowie Hüte und Kappen.

Am dritten Advent erleben Interessierte außerdem, wie der Glasbläser am Ofen Glas herstellt. Für Kinder gibt es ein glänzendes Mitmachprogramm: Sie schleifen Bernsteine oder backen Süßes in der Weihnachtsbäckerei.   (cb)