Seevetal - Nach einem Hundebiss fahndet die Polizei nach einer Frau, die am Sonnabend gegen 9 Uhr im Schaarackerweg in Meckelfeld mit zwei Hnden unterwegs war. Eines der Tiere hat eine 14 Jahre alte Schülerin angefallen, die dabei war Zeitungen auszutragen. Laut der Jugendlichen war ihr die Frau mit zwei unangeleinten Hunden entgegengekommen. Ein Hund sei plötzlich losgelaufen und habe ihr in den Unterschenkel gebissen. Die Hundehalterin habe sich, ohne sich um sie zu kümmern, mit ihren Hunden entfernt.

Die 14-Jährige musste ärztlich behandelt werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Maschen unter 04105/6200 in Verbindung zu setzen. zv