Rönneburg - Knisterndes Feuer, leckeres Stockbrot, heißer Tee: In der DRK-Kita „Villa Kunterbunt“ im Heinrich Buchholz-Haus in Rönneburg sind am Sonnabend, 9. November, alle Kinder, Eltern, Nachbarn und Freunde zum herbstlich-stimmungsvollen Laternenfest eingeladen.

Das Fest startet um 16.30 Uhr mit kleinen Feuerstellen, auf denen Stockbrot geröstet werden kann. Ab 17 Uhr werden mit Gitarrenbegleitung Laternenlieder am großen Lagerfeuer gesungen, um 18 Uhr startet der Straßenumzug von der Kita in der Vogteistraße 23 durch den Stadtteil. Der Rönneburger Spielmannszug begleitet die Laternengänger. Die Veranstaltung endet gegen 19 Uhr.  (cb)