Wilhelmsburg - Nach einem Einbruch in eine Laube im Kleingartenverein an der Rotenhäuser Straße haben Polizisten einen 36 Jahre alten Polen festgenommen. In seinem Rücksack fanden sie die Beute aus dem Kleingartenhaus: Sieben Bierflaschen. Außerdem wurde ein Laptop sichergestellt, dass zuvor bei einem Diebstahl in einer Firma erbeutet wurde.

Der 36-Jährige, der keinen Wohnsitz in Deutschland hat, kam vor den Haftrichter. zv