Hausbruch - Der Fahrbahnbelag der Straße Rehrstieg weist Schäden auf. Aus diesem Grund wird der Asphalt von der Enmündung zur Cuxhavener Straße bis Striepenweg erneuert. Im Rahmen der Bauarbeiten wird ergänzend der Fußgängerüberweg in Höhe der Feuerwehr und die Querungsmöglichkeit bei der Busausfahrt auf Höhe der Straße Kleinfeld umgebaut. Die Einmündung der Straße Kleinfeld in den Rehrstieg wird ebenso verändert. Der Fußgängerüberweg wird während der Bauzeit aufgehoben und die Fahrbahnen werden am jeweiligen Baufeld vorbeigeführt.

Vom 07. bis 18. Oktober wird der Rehrstieg von der Cuxhavener Straße bis Kleinfeld gesperrt. In dieser Zeit erfolgen die Asphaltierungsarbeiten. Die Buslinien werden umgeleitet. Hinweise zur Umleitung erhalten Sie an den Haltestellen. Die Arbeiten an den Nebenflächen können nach den Asphaltierungsarbeiten noch andauern. Zur Durchführung der Maßnahme werden Sperrungen und Haltverbote eingerichtet. Die Zufahrt zur P+R-Anlage soll so lange wie möglich gewährleistet werden. dl