Seevetal - Mit einer 2Fahne" erschien eine  66-Jährige an der Polizeiwache in Maschen. Sie hatte einen Termin und wollte beim Ermittlungsdienst einen Fahrzeugschlüssel abholen. Auf die Frage wie die Dame denn zur Polizei gekommen sei gab sie unumwunden zu, mit einem Auto gefahren zu sein.

Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille. Der Hamburgerin wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt. Den Fahrzeugschlüssel bekam sie übrigens nicht. zv