Harburg - Bei einem Überfall in der Eddelbüttelstraße wurde einer Seniorin am vergangenen Mittwoch die Handtasche geraubt. Die 77-Jährige kam vom Einkaufen nach Hause. Sie hatte das Treppenhaus des Mehrfamilienhauses bereits betreten und wartete auf den Fahrstuhl, als der Täter plötzlich von hinten an sie herantrat und an ihrer Handtasche riss. Nachdem er die Tasche, in der sich das Portemonnaie der Frau befand, erbeutet hatte, flüchtete der Täter in Richtung des Marktkauf-Centers.

Der Räuber ist etwa 20 Jahre alt, schlank und 1,75 Meter groß. Er hat helle Hautfarbe, schwarzes, gelocktes Haar und war dunkel gekleidet. Hinweise an die Polizei unter Telefon 4286-56789. zv