Hausbruch - Die Grundschule An der Haake gehört für die Jury des Deutschen Schulpreises 2019 zu den 20 besten Schulen Deutschlands und wurde daher für den „Deutschen Schulpreis 2019“ nominiert.
Grundschule An der Haake für „Deutschen Schulpreis 2019“ nominiert

Für den Deutschen Schulpreis 2019 haben sich insgesamt 78 Schulen beworben. Vertreten sind alle Schularten aus 15 Bundesländern sowie Deutsche Auslandsschulen. Unter den eingereichten Bewerbungen sind 68 Prozent Neubewerber und 32 Prozent Wiederbewerber.

Die Top 20-Schulen werden im Januar und Februar 2019 von Expertenteams besucht und erhalten so die Gelegenheit, sich und ihre Konzepte bei einem zweitägigen Schulbesuch zu präsentieren. In einer zweiten  Jurysitzung im März 2019 werden die Ergebnisse der Schulbesuche ausgewertet und bis zu 15 Schulen für den Deutschen Schulpreis nominiert. zv