Beim Laternenfest in der DRK-Kita Harburger Berge am 3. November leuchten die Halloween-Kürbisse mit Laternen und anderen Lichtern um die Wette. Foto: DRK

Eißendorf - Laternen und Lichter aller Art erhellen die Kita und lassen nicht nur Kinderaugen leuchten: Am Sonnabend, 3. November, lädt die DRK-Kita Harburger Berge in Eißendorf Groß und Klein zum Laternenfest ein. Das Fest beginnt um 16 Uhr auf dem großflächig illuminierten Kita-Gelände im Hainholzweg 124 mit zahlreichen Spiel- und Kreativangeboten für die Besucher.

Beim anschließenden Laternenlaufen sorgt der Spielmannszug Rönneburg für die musikalische Begleitung. Als krönenden Abschluss können sich die Besucher diesmal auf eine professionell inszenierte LED-Lichtershow freuen.

Am Mittwoch, 21. November, wird dann in der DRK-Kita mit einem stimmungsvollen Lichternachmittag für alle die Vorweihnachtszeit eingeläutet. Von 15 bis 19 Uhr werden Spiel- und Bastelaktionen und eine Kindertanzstunde angeboten. Für Speisen und Getränke ist bei beiden Veranstaltungen gesorgt. (cb)