Neugraben - Am Sonntag, 28. Oktober findet in Neugraben der 44. Süderelbe Halbmarathon der HNT durch das Alte Land statt, Die Läufer werden ab 10 Uhr auf die Strecke gehen. Die Laufstrecke verläuft von Am Johannisland CU Arena (Start und Ziel) – Torfstecherweg – Neuwiedenthaler Straße – Francoper Straße – Hinterdeich - Francoper Hinterdeich – Neuenfelder Hinterdeich bis Landesgrenze Hamburg und zurück.

Die Polizei teilt mit, dass folgende Straßen von 9 bis etwa 13 Uhr voll gesperrt werden müssen: Am Johannisland zwischen Ackerweg und Torfstecherweg, Torfstecherweg zwischen Am Johannisland und Neugrabener Allee,  Francoper Straße zwischen Neuwiedenthaler Straße und Hinterdeich, Hinterdeich zwischen Hohenwischer Straße und Francoper Straße. Die Neuwiedenthaler Straße ist zwischen Francoper Straße und Kreisel Süderelbering in Richtung Neugraben gesperrt.

Der Bereich ist weiträumig zu umfahren. Mit Verkehrsbeeinträchtigungen muss gerechnet werden. Auch Anlieger müssen mit zeitlichen Einschränkungen rechnen. er Bereich des Neubaugebietes 65 Vogelkamp kann an der eingerichteten Durchlassstelle in der Neugrabener llee/Kreisel Süderelbebogen verlassen werden.  (cb)