Francop - Entlang der Hohenwischer Straße/ Vierzigstücken verläuft ein Deich mit Überfahrten zum dahinter gelegenen Gelände. Die Oberflächen dieser Deichstegel werden jetzt nach Mitteilung des Bezirksamts instand gesetzt.

Es handelt sich um insgesamt 17 Baustellen, die im Zeitraum vom 21. August bis voraussichtlich 20. September abgearbeitet werden sollen.

Wegen der Unübersichtlichkeit der Straßen Hohenwischer Straße/ Vierzigstücken wird für die Durchführung der Bauarbeiten eine Lichtsignalanlage aufgestellt. Diese Verkehrssicherung wird für jede Maßnahme separat eingerichtet.

Der Verkehr wird im Blockverkehr an der Arbeitsstelle vorbeigeführt. Die Lichtsignalanlage wird jeweils um 8.30 Uhr in Betrieb genommen und sobald wie möglich am selben Tag entfernt. Mit Behinderungen ist zu rechnen. (cb)