Harburg - Am Sonntag, 27. Mai, ist Markttag im Phoenix-Viertel. Rund um den Feuervogel gibt es einen Flohmarkt für die Anwohnerinnen und  Anwohner des Phoenix-Viertels und deren Freunde und Bekannte. Von 12 bis 16 Uhr heißt es stöbern, feilschen und Schnäppchen machen oder einfach bummeln, die Auslagen bestaunen und einen Happen essen.

Wer einen eigenen Stand haben möchte, kann sich noch bis zum Donnerstag, 24. Mai, unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter Telefon 0 40/42 89 75 02 informieren und anmelden. Ein Stand kostet fünf Euro Gebühr und zehn Euro Kaution. Einzige Bedingung: bei diesem Anwohnerflohmarkt sind nur Privatverkäufe erlaubt, kommerzielle Anbieter sind nicht zugelassen. (cb)