Neu Wulmstorf - In der Silvesternacht wurden in den Straßen Graf-Luckner Weg, Kurt-Schumacher-Allee, Schillerstraße, Gerhart-Hauptmann-Ring, Theodor-Heuss-Straße und Bahnhofstraße mehrere Zigarettenautomaten vermutlich mit sogenannten Polenböllern gesprengt. Ob es hierbei um die reine Beschädigung des Automaten oder den Diebstahl der Zigaretten ging ist noch unklar. Ebenso unklar ist die Schadenshöhe.

Im Lütwarsnweg in Fleestedt wurde vermutlich durch Feuerwehrskörper eine Straßenlaterne beschädigt, sodass im Bereich Lütwarnsweg, Osterkamp und Im Alten Dorfe die Straßenbeleuchtung ausfiel. zv