Harburg - Die Kunstgruppe Farbwelten aus dem Haus Huckfeld, einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung, zeigt ihre Arbeiten in einer Ausstellung in der Harburger Bücherhalle.

Am Donnerstag, 12. Januar, findet die Vernissage zur Ausstellung „Gemeinsam sind wir bildReich“ statt. Ab 16 Uhr präsentiert die Kunstgruppe ihre Werke in der Harburger Bücherhalle in der Eddelbüttelstraße 47a.

Ausgestellt werden Gemeinschaftsarbeiten, die im Sommer 2016 entstanden sind. Die Gruppe präsentiert sich dieses Mal fast ausschließlich auf Leinwänden. Die Werke sind noch bis zum 23. Februar während der regulären Öffnungszeiten der Bücherhalle zu sehen. In der gemütlichen Galerie der Bücherhalle können sich Besucher an Tischen und Stühlen niederlassen, sich ausruhen und das Gesehene auf sich wirken lassen.  (cb)