Harburg - Seit fast einem Jahr kann man an Bord des Hotelschiffs "Kanal 77" im Harburger Hafen schlafen. Jetzt wird an

Bord des Schiffes, das den Namen "Lydios" trägt und am Lotsekai liegt, zum ersten Mal eine öffentliche Lesung stattfinden.

Im Bauch des Schiffes, der früher ein Teil des Laderaums des historischen Binnenschiffes war, wird Volker Maaßen am Freitag, 30. August, "Lyrik auf Rezept. Ringelnatziges und andere komische Gedichte" lesen. Er wird dabei von Jürgen Preuss auf dem Akkordeon begleitet. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Der Eintritt zur Lesung ist kostenlos. Um besser planen zu können, bittet Veranstalter Marcel Klovert um eine Anmeldung zur Veranstaltung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  (cb)