Kunst & Kultur

HarburgHenry C. Brinker, Kulturmanager und Betreiber des Speichers am Kaufhauskanal, möchte die Harburger Kulturszene gern mit einem „wahrnehmungsstarken Impuls“ beglücken.

Harburg - Hochkarätige klassische Musik genießen und dabei gleichzeitig etwas für bedürftige Kinder und ihre Familien in Harburg tun: Diese tolle

Harburg - Rau und trotzdem gefühlvoll - diesen Gegensatz findet man nicht nur im Leben, sondern auch in der Musik von Janina Dunklau. Am

Harburg - Die Werkstattkonzerte der Goethe-Schule-Harburg haben schon eine gewisse Tradition in Harburg: Einmal im Jahr laden die Unter

Harburg - Zum Neujahrs-Sonderkonzert im Speicher am Kaufhauskanal am Sonnabend, 20. Januar, lädt die Harburger Kultur-Location Speicher

Harburg - Kennen sie jemanden, der Japanologie studiert hat. Vermutlich nicht. Nur rund 90 Studenten, hauptsächlich Frauen, schließen das zehn Semester dauernde Studium jährlich ab - in ganz Deutschland.

Heimfeld - Man sieht sich - mit diesem Titel zielt die Ausstellung von Christel und Laura Lechner auf die alltäglichen Begegnungen von Menschen in ganz unterschiedlichen

Ulla Meinecke

Harburg - Seit einem guten halben Jahr bereichert Werner Pfeifer mit seiner Fischhalle im Binnenhafen das kulturelle Leben Harburgs - mit großem