Kunst & Kultur

Harburg – Die Initiative SuedKultur hat in einem Offenen Brief an die Senatskanzlei mehr Geld für die Stadtteilkultur im Bezirk Harburg gefordert.

Harburg - Genau zwei Monate nach seinem Debüt in der Elbphilharmonie gastiert mit Florian Heinisch, ein ganz Großer am Klavier, im

Vernissage

Harburg - Viele Freunde und Fans seiner Kunst waren am Mittwochabend ins Marktkauf-Center gekommen, um seine neue Werke zu sehen.

Harburg – Da ist sie wieder, die GroKo, die alles ohne Rücksicht auf Verluste plattmacht. Wenige Wochen vor den Wahlen zur

Toro

Harburg - Der Schriftsteller Charles Bukowski war der "Dirty Old Man", einer der sich gern mit Kippe im Mund, die Flasche in der Hand zeigte.

Harburg - Klein aber oho: Am Donnerstag Abend wurde im Harburger Museum die neue Ausstellung „Syrien. Fragmente

Harburg - Man hat es dem Bischof St. Patrick zu verdanken, dass einmal im Jahr auch in Harburg ganz in grün gefeiert wird. Der

Heimfeld - Am 20. März begrüßt das Friedrich-Ebert-Gymnasium das Landesjugendjazzorchester (LJJO) zu einem gemeinsamen Konzert