Harburg – Superflauschiger Nachwuchs: Der Harburger Stadtpark und die Außenmühle sind jetzt wieder Harburgs größte Kinderstube. Bei vielen Vogelarten ist der Nachwuchs geschlüpft. Außer den Entenküken erkunden jetzt auch die flauschigen Küken der Kanadagänse an der Außenmühle mit ihren Eltern die Umgebung. Da kann es auf dem Wasser schon mal eng werden (Foto oben).

Zwischen den Landgängen, in denen Fressen, Gefieder putzen oder in der Sonne dösen auf dem Programm stehen auch immer Ausflüge auf dem Wasser zu den Lieblingsbeschäftigungen der Familien.

Besonders gut lässt sich das tierische Schauspiel im südlichen Bereich von Außenmühle und Stadtpark, an den Wegen bei den kleinen Teichen, die in die Engelbek münden, beobachten. Immer wieder bleiben Spaziergänger dort stehen, um dem Gänse- und Enten-Nachwuchs zuzuschauen. Denn die Küken sind einfach zu niedlich.  (cb)

Landausflug mit den Eltern. Foto: Christian Bittcher