Wilstorf - Da gab es kein Halten mehr. Nach Wochen mit Schietwetter haben am Sonntag tausende Menschen das Traumwetter genutzt, um in Harburgs Stadtpark eine Runde um die Außenmühle zu drehen.

Mit Kind und Kegel waren dort Spaziergänger am Muttertag unterwegs. Es gab Eis vom Eiswagen oder am Kiosk. Einige packten den Grill auf der Hochzeitswiese aus. Am Abend tauchte die untergehende Sonne noch einmal die Bäume mit ihrem knackig-frischem Grün in ein besonders schönes Licht.

Maskenpflicht? In der Theorie muss man dort Maske tragen. In der Praxi hatte so gut wie niemand, der an der Außenmühle schlenderte, trug den dort vom Senat verordneten Mund- Nasenschutz. Am Zugang zum Stadtpark vor dem seit Monaten geschlossenen Restaurant Leuchtturm waren weder Schilder noch auf den Boden gesprühte Piktogramme zu entdecken, die auf die Tragepflicht hinwiesen. zv