Seevetal - Im Rathaus in Hittfeld und der sonstigen Verwaltungsgebäude der Gemeinde Seevetal gilt weiterhin die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Die 2G-Regelungen für Sitzungen und die 3G-Regelungen für das Betreten öffentlicher Gebäude sind zwar bereits in der letzten Woche aufgehoben worden. Aufgrund der Enge auf vielen Fluren im Rathaus und in den Ortsverwaltungen hält die Gemeinde weiterhin an der Maskenpflicht fest.

Um das Besucheraufkommen auch weiterhin dauerhaft zu entzerren, bleibt es zudem erforderlich, vorher einen Termin abzustimmen. Dies ist unter www.seevetal.de/termine oder telefonisch unter 04105 / 55-0 möglich. wg