PhoenixCenter

Harburg - Unter dem Motto "HIER. EINFACH. IMPFEN" kann man sich ab sofort im Phoenix-Center immer Sonnabends von 13:30 Uhr bis 20 Uhr und am verkaufsoffenen Sonntag am 10. Oktober gegen Corona impfen lassen.

„Wir freuen uns, dass auch wir nun endlich ein Impfzentrum in Harburg haben und den Menschen hier vor Ort und ganz einfach eine Impfung anbieten können. Denn alles, was uns zu einem normalen Leben zurückkehren lässt und den nächsten Lockdown abwendet, unterstützen wir aus vollem Herzen“, so Centermanager Julita Hansen zu der Aktion, die in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz un der sozialbehörde entstand.

Das Impfzentrum befindet sich im Obergeschoss zwischen den Geschäften. Eine Anmeldung vorab ist nicht notwendig, es könnte deshalb aber zu Wartezeiten kommen.

Verimpft werden Impfstoffe von BIONTECH und Johnson&Johnson. Wer sich impfen lassen möchte, muss unbedingt seinen Personalausweis und seine Krankenversichertenkarte mitbringen. Auch der Impfpass sollte mitgebracht werden. Ist dieser nicht vorhanden, wird ein Impfzertifikat ausgestellt. Minderjährige müssen in Anwesenheit der Erziehungsberechtigten kommen, dann kann eine Impfung nach Rücksprache mit dem vor Ort impfenden Arzt vorgenommen werden. zv