Landkreis - Im Landkreis Harburg ist erstmals der Inzidenzwert seit 12 Tagen wieder über 50 gestiegen.

Am Mittwoch betrug er 54,6. An dem Tag waren 37 nue Coronainfektionen gemeldet worden. auch am Vortag waren es 29 Neuinfektionen gewesen, während in den beiden Tagen zuvor ein und fünf neue Covid19-Fälle erkannt wurden.

"Solche Sprünge gibt es immer mals wieder", heißt es aus der Verwaltung. Es gebe keinen Schwerpunkt, beispielsweise eine Senioreneinrichtung. Sei seien am Mittwoch in zehn. der zwölf Kommunen des Landkreises die neuen Fällen festgestellt worden.

Die Zahl der aktuell als infiziert geltenden Bewohner im Landkreis ist nicht so deutlich gestiegen. Insgesamt gelten 140 Personen als aktuell mit Covid19 infiziert. Denn allein in den letzten fünf Tagen sind 63 Infizierte genesen. allerdings gab es auch zwei neue Todesfälle, bei denen die Menschen mit Covid19 starben. zv