Harburg - Im Bezirk Harburg sind in der vergangenen Woche 188 Neuinfektionen mit Covid19 gemeldet worden.

Das ist niedrigste Zahl seit Mitte Oktober. Ein niedriger Wert war zuletzt am 19. Oktober mit 96 gemeldet worden.Der Inzidenzwert liegt mittlerweile bei 110. Zwei Wochen zuvor hat er noch bei 211 gelegen.

Der Bezirk Harburg liegt damit im Trend. Alle Hamburger Bezirke melden im Vergleich zur Vorwoche sinkende Zahlen bei den Neuinfektionen. In vier der sechs Bezirke liegt der Inzidenzwert mittlerweile unter 100. Den niedrigsten Wert hat wie in der Vorwoche Eimsbüttel mit 66.

Höher als in Harburg lag der Inzidenzwert, bei dem die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner ermittelt wird, im Bezirk Mitte mit 157 und im Bezirk Wandsbek mit 112. zv