Harburg - In den vergangenen 14 Tagen sind im Bezirk Harburg 28 neue Infektionen mit Covid19 festgestellt worden.

Damit wurden lediglich in den Bezirken Wandsbek und Mitte in den vergangenen zwei Wochen mehr neue Coronafälle registriert. Bereiche, in denen besonders viele Erankungen festgestellt wurden, gibt es nach Informationen von harburg-aktuell nicht.

Seit Beginn der Pandemie wurden im Bezirk Harburg 454 Covid19-Infektionen festgestellt. Damit wurden lediglich im Bezirk Bergedorf weniger Fälle, 221, registriert. zv