Discomove

Harburg - Das war absehbar. Jetzt ist auch der Discomove abgesagt, der am 16. Mai im Binnenhafen stattfinden sollte.

Das haben die Veranstalter nach Beratungen mit den Truckbetreibern  entschieden. Einen Ersatztermin wird es in diesem Jahr nicht geben. 2021 sollen die Trucks wieder rollen.

„Diesen Schritt haben wir als Organisatoren gemeinsam mit den Beteiligten beschlossen", so Organisator Bernd Langmaack. "Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen – sie ist mit Blick auf die aktuelle Entwicklung aber die beste Lösung."

Alle bereits verkauften Trucktickets für die Trucks von pb Konzept Hamburg behalten laut Veranstalter  Ihre Gültigkeit für das nächste Jahr. zv