150331BuKHeimfeld – Dass das Auto „das liebste Kind des Deutschen“ ist, ist bekannt. Dass das bei B&K in ganz besonders guten Händen ist, ist jetzt, nah sagen wir mal amtlich.

In Berlin konnte Filialleiter David Breuer für sein Team den Service Excellence Award entgegen nehmen. Die Auszeichnung wird vom BMW Konzern vergeben und ist den Händlern vorbehalten, die außergewöhnlich gut sind. In die Bewertung floss nun nicht mehr nur der Werkstatttest mit ein, sondern die Betriebe wurden ebenfalls anhand des Feedbacks ihrer Kunden, der Erfüllung der BMW- und Mini-Qualitätsstandards sowie anhand ihres Weiterbildungsengagements bewertet. Um es kurz zu machen: B&K, genauer gesagt die Filiale an der Buxtehuder Straße, ist der einzige Händler in ganz Norddeutschland, der die Auszeichnung bekam. „Der sogenannte Aftersales Bereich, als alles was sich nach dem Kauf eines Autos rund um das Fahrzeug dreht, ist enorm wichtig“, sagt Breuer. „Das wollen wir Top-Qualität bieten. Die Auszeichnung sehe ich als Bestätigung unserer Arbeit.“ zv

Veröffentlicht 31. März 2015