140927Buk2erHeimfeld – Zünftig wurde er bei B&K vorgestellt, der neue 2er Active Tourer  von BMW. Bei Weißwurst und Brezel konnten die Harburger das für den bayerischen

Autohersteller eigentlich untypische Auto anschauen. 400 Gäste kamen und machten so Bekanntschaft mit dem Wagen, der außen kompakt und innen geräumig ist. Das ist, davon konnten man sich bei Probefahrten überzeugen, ideal für den Stadtverkehr. Die verschiebbare Rücksitzreihe erhöht das Ladevolumen auf maximale 1510 Liter. Und dass alles bei einer maximalen Tiefe von 2,4 Meter. Somit lässt sich alles Denkbare Problemlos transportieren.

Unter der Fronthaube hat der 2er einen Dreizylinder und – auch das ist neu – einen Frontantrieb. Das spart Gewicht und bringt auch mehr Platz in die Fahrgastzelle. zv