140119Platinum2Harburg – Ist Alkohol ausgeschenkt worden oder nicht? Das ist zurzeit im Fall des Platinum Event Centers die entscheidende Frage. Der Betreiber des türkischen Hochzeitssaals

in der Lauterbachstraße hat nach Auskunft des Bezirksamt noch keine gültige Gaststättenkonzession. Trotzdem wurde dort schon Anfang Dezember Eröffnung gefeiert, danach gab es mehrere Hochzeiten und eine Silvesterfeier. Wenn bei all diesen Gelegenheiten kein Tropfen Alkohol ausgeschenkt worden ist, dürfte alles okay sein.

„Baurechtlich ist tatsächlich alles in Ordnung“, sagt Bezirksamtssprecherin Beatrice Göhring. „Nur die Gassttättenkonzession fehlt noch.“ Die könne zum Beispiel versagt werden, wenn der Antragsteller nicht die notwendige Zuverlässigkeit besitze, vor allem weil er selbst „dem Trunke ergeben“ ist. Warum in diesem Fall die Konzession noch nicht erteilt wurde, war nicht zu erfahren. Wurde eventuell schon ein Bußgeld verhängt? Beatrice Göhring:  „Davon ist mir nichts bekannt.“

Demnächst gibt es weitere Antworten zum Fall des Platinum Event Centers. CDU-Kreischef Ralf-Dieter Fischer hatte eine ausführliche Anfrage zu Genhmigungsdetails der Vergnügnungsstätte gestellt. ag