120914WeinfestHarburg – Zum verkaufsoffenen Sonntag wird es am 22. und 23. September das vierte Harburger Weinfest geben. Feiern und genießen bei Live Musik mit Weinen für jeden Geschmack heißt es bereits am Samstagabend, wenn um 19 Uhr das Weinfest in den Weinzelten des Eiskellers und des Eißendorfer Schützenvereins auf dem Marktplatz Sand mit Livemusik auf der Bühne.

Am Sonntag beginnt das Weinfest bereits um 12 Uhr mit einem „Frühschoppen“ auf dem Sand. Um 13 Uhr  öffnen dann die Geschäfte bis 18 Uhr. In der Zeit wird es zahlreiche Aktionen im Bereich der City geben. So präsentiert sich beispielsweise die Hobbygruppe Süderelbe auf dem Sand mit einem Bastelangebot für Jung und Alt. Zusätzlich werden einige Kunsthandwerker-Stände ihre herbstlichen Dekorationen präsentieren.

Die neue Attraktion für die Kinder, eine große aufblasbare Wasser-Scooter-Anlage, dürfte auf dem Marktplatz bei den Kids für Begeisterung sorgen.

Auch in der Fußgängerzone, der Lüneburger Straße und auf dem Herbert-Wehner-Platz wird den großen wie kleinen Besuchern der City ein interessantes Programm mit Weinständen, Live Musik sowie Spiel- und Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder geboten. zv