120821Grundstein1Binnenhafen – Grundsteinlegung für die Gesundheitsinsel am Veritaskai. Dort entsteht bis Ende kommenden Frühjahrs für zwölf Millionen Euro die neuste Immobilie des Projektentwicklers Lorenz + Partner. Hauptmieter

des Gebäudes wird ein neues Strahlenzentrum, in dem täglich bis zu 350 Patienten behandelt werden. Die Immobile, die bereits zur Hälfte vermietet ist, hat die Barmenia Versicherung gekauft. Projektentwickler Frank Lorenz: „Mit den Barmenia Versicherungen konnten wir ein weiteres großes Unternehmen von der Standortqualität am Harburger Binnenhafen überzeugen.“ „Es geht nicht nur darum, nur eine weitere Praxis für Strahlentherapie zu starten“, sagt Hauptmieter Prof. Ulrich M. Carl. „Ziel ist es, ein neuartiges System zu entwickeln, dass den komplexen Anforderungen an eine hochmoderne Medizintechnik gerecht wird.“ Mit partizipieren werden die Studenten der TU. Im Rahmen einer Kooperation werden sie Einblick in die Technik bekommen. Darüber hinaus sind allein mit der Strahlenklinik allein rund 250 neue Arbeitsplätze verbunden. zv

120821Grundstein4 120821Grundstein3 120821Grundstein2