110207AzubisHarburg - Normalerweise ist im August Ausbildungsbeginn in vielen Firmen. Bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude wird auch der Februar immer wichtiger. „Der Termin 1. Februar wird immer beliebter. So haben die Abiturienten die Möglichkeit nach dem Abi vielleicht noch einige Zeit im Ausland zu verbringen, ohne ein komplettes Jahr zu verlieren“, so Ausbilderin Kathrin Rammin.

In diesem Jahr waren es gleich fünf junge Frauen, die ihre drei Jahre dauernde Ausbildung in dem Geldinstitut begonnen haben. Für das Jahr 2011 sind bereits alle Ausbildungsplätze vergeben. zv

Für weitere Informationen zur Karriere bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude :

https://www.sparkasse-harburg-buxtehude.de/module/karriere_empfang/index.php?n=%2Fmeine_sparkasse%2Fkarriere%2F&IFLBSERVERID=IF@@024@@IF