Heimfeld – Diese Präsentation hat Harburgs B&K-Chef David Breuer viel Spaß gemacht. Mit dem neuen X3 von BMW führte er einen rundum neuen Wagen ein.

Nicht nur der Motor und viele Details sind neu. Auch die Maße haben sich geändert“, so Breuer. Stimmt. Der neue X3 ist etwas länger und auch etwas breiter als sein Vorgänger. Die Markteinführung am Sonnabend bei B&K an der Buxtehuder Straße war wieder ein kleines Event mit Musik, Autoshow, Probefahrten und, mittlerweile auch Standard, Currywurst vom Kult-Imbiss Bruzzelhütte. Mehr als hundert Kunden nahmen die Gelegenheit wahr, um den neuen SUV zu begutachten du eine erste Runde mit dem Wagen zu drehen. Natürlich kann man auch in den nächsten Tagen und Wochen Probefahrten vereinbaren. zv