Schock für Harburgs Feinschmecker: Restaurant Al Limone wird Pizzeria

160113AlHarburg - Das ist ein echter Schock für Harburgs Feinschmecker: Aus dem Harburger Gourmet-Restaurant "Al Limone" - dem Edel-Italiener in der Lämmertwiete

- wird Anfang Februar eine Pizzeria. Seit rund 20 Jahren verwöhnt Francesco Benzoni gemeinsam mit seinem Team die Gaumen der Harburger Feinschmecker. Doch damit ist bald Schluss: Der Koch, der sich durch seine echte kreative Küche mit erstklassigen Zutaten über die Grenzen Harburgs hinaus einen Namen gemacht hat, zieht jetzt die Reißleine.

160113AlQ1

Das Al Limone: Im Sommer locken auch Außenplätze zum Verweilen. Foto: cb

"Ich suche jetzt seit fast zwei Jahren nach zwei bis drei kreativen Köchen, die mich bei meiner Arbeit in der Küche unterstützen können", sagt Francesco Benzoni gegenüber Harburg-aktuell. Doch die Suche war bislang vergeblich. Dutzende Köche haben zur Probe bei ihm gekocht - der richtige war jedoch nie dabei.

Sein jetziger zweiter Koch Ameen will demnächst wieder in seine Heimat zurückkehren. Dann würde Benzoni - er wird in diesem Jahr seinen 65. Geburtstag feiern - allein in der Küche stehen. Benzoni: "Allein ist der hohe Standard nicht zu halten. Bevor dieser sich verschlechtert, bleibt mir nur Plan B: Wir werden ab Februar unser Konzept ändern."

160113AlQ2

Francesco Benzoni in seinem Restaurant. Foto: cb

Für die Gäste bedeutet das, das die Fisch- und Fleischgerichte von der Karte gestrichen werden. Dafür gibt es Pizza und Pasta - auf hohem Niveau und zu moderaten Preisen, wie Benzoni betont. Selbstverständlich stehen auch weiterhin Antipasti, Salate und Desserts auf der Karte.

Der Name, die Qualität und das Personal, bleiben so wie bisher. Auch der beliebte Mittagstisch wird den Gästen weiterhin angeboten. "Ich ziehe mich zwar zurück, werde mich aber weiterhin um das Al Limone-Catering kümmern",  sagt Francesco Benzoni, der betont: "Selbstverständlich werde ich dafür sorgen, dass unsere Pizzen und Pastagerichte genauso qualitativ und hochwertig zubereitet werden, wie unsere Gäste es von unseren Speisen gewohnt sind. Der Stil des Al Limone bleibt erhalten." (cb)

Diesen Beitrag teilen über:
134

Termine - Hier ist was los in Harburg:
01.07    Gershwin Chill Out mit Ratko Delorko
Speicher am Kaufhauskanal
01.07    Soulmessage
Inselklause a. d. Pionierinsel
01.07    Karaoke DeLuxe
Marias Ballroom
01.07    Martin D. Winte
The Old Dubliner
01.07    Space Club
Stellwerk im Bahnhof Harburg
02.07    Sommerkonzert Marmstorfer Schülerorchester
Grundschule Marmstorf
Alle Termine
Tipps von Schlarmann von Geyso
Harburger Stadtmarketing
Apothekennotdienst in HarburgRelevante Baustellen in HarburgZahnarztnotdienst in Harburg
harburg-aktuell.de auf Facebook:
Suche:
Der Discomove 2016

Handwerker in Harburg. 
Restaurants und Bars in Harburg, Essen und trinken gehen.