150715CityHarburg – 20.000 Menschen laufen am Tag zwischen durch die Fußgängerzone. In Spitzenzeiten sind es bis zu 2600 in der Stunde. Das hat eine vom Citymanagement,

BID und Phoenix Center in Auftrag gegebene Erhebung ergeben. Gezählt wurde  an einem Freitag, Sonnabend und Dienstag an sieben Standorten. Dazu gehören auch die Seevepassage und die Hölertwiete. Im Vergleich zu 2013 habe die Zahl spürbar zugenommen, freuen sich die Auftraggeber. An Vergleichspunkten in der Lüneburger Straße habe es sogar Steigerungen von bis 3000 gezählten Personen gegeben. zv