150707SeeveHarburg - Das Bezirksamt Harburg lädt am Freitag, 10. Juli, zu einem Festtag am Seevekanal ein. Gemeinsam mit den Anwohnern, dem Projekt Seevekanal 2021 sowie

den kooperierenden Schulen und aktiven Gruppen wird der Kanaltag von 14 bis 18 Uhr gefeiert.

Die Besucher erwartet ein buntes Angebot an Unterhaltung und Informationen rund um den Kanal und die Aktivitäten der drei kooperierenden Schulen Friedrich-Ebert-Gymnasium, Katholische Schule Harburg und Integrierte Gesamtschule Seevetal sowie der Stadtteilgruppe Süd des NABU Hamburg. Der Festplatz befindet sich am östlichen Ufer des Kanals zwischen Busbahnhof und Phoenix-Center.

In Ausstellungen, an Informationsständen und durch persönliche Gespräche mit Verantwortlichen aus dem Bezirksamt Harburg, Aktiven und Fachleuten können sich Interessierte über durchgeführte und geplante Maßnahmen am Seevekanal informieren und austauschen.

Mit direktem Blick auf die jüngsten Arbeiten am Kanal vor dem Phoenix-Center können Perspektiven und Möglichkeiten einer lebendigen Entwicklung des Seevekanals diskutiert werden. Spielen für die jüngeren Besucher, ein Quiz zum Kanal und Einblicke in die Tier- und Pflanzen-weit dieses Gewässers runden das Angebot ab. (cb)