150703CheerHarburg - Eine unerwartete Finanzspritze hat es jetzt für die Cheerleading-Abteilung von Grün-Weiss Harburg gegeben: Die Cheerleader der "Dragon Cheer Athletics

Hamburg" um Abteilungsleiterin Dilan Pott haben sich bei dem Online-Wettbewerb "DiBaDu und dein Verein" der ING Diba Bank angemeldet und nun völlig überraschend abgesahnt.

1000 Euro Finanzspritze gibt es für die 106 Mitglieder starke Abteilung von der DiBa-Bank. Durch die Vielzahl an Stimmen, die für GWH eingegangen sind, zählt man bundesweit zu den 1000 Vereinen, die die meisten Stimmen gesammelt haben und jeweils mit einer 1000-Euro-Geldspende bedacht werden. (cb)