150623BandHarburg - Bis zu den Sommerferien sind es nur noch wenige Wochen. Passend zu diesem von den meisten Schülern herbeigesehnten Tag, wird im Harburger

Rieckhof das Konzert-Event zum Schuljahresabschluss präsentiert. Am Sonnabend, 27. Juni, heißt es „School is - almost - out!" Los geht es um 18 Uhr, der Einlass startet um 17.30 Uhr.

Veranstaltet wird dieser Rock-Event, bei dem ausschließlich Schulbands auf der Bühne stehen werden, vom Rieckhof und der Staatlichen Jugendmusikschule (Stadt-bereich Süd-Harburg) in Kooperation mit Harburger Schulen.

"Wir feiern das bevorstehende Schuljahresende und heißen die Sommerferien mit Rock, Pop, Funk und Jazz willkommen", sagt Barbara Gerike-Schimpf  von der Jugendmusikschule. Es spielen die Schulbands der Staatlichen Jugendmusikschule, der Akademie Hamburg und der Harburger Schulen Goethe-Schule-Harburg und des Friedrich-Ebert-Gymnasiums.

Mit dabei sind Soundpiece, empty case, Ebert-Band, Old music meets percussion, JAFOUL, The Young Challengers, und viele andere. Auf dem Programm stehen Standards, Aktuelles sowie eigene Kompositionen und Improvisationen. Barbara Gerike-Schimpf: "Das wird ei musikalisches, ansprechendes und mitreißendes Happening zum Schuljahresausklang im Rieckhof."

Die Eintrittskarten kosten fünf Euro und sind ausschließlich an der Abendkasse im Rieckhof erhältlich.   (cb)