150530Golde6Heimfeld - An der Tafel des Königs platziert zu sein, das ist schon eine Ehre. Kurz vor dem Vogelschießen lädt die Deputation der Harburger Schützengilde zum Empfang ins Gildezimmer

im Privathotel Lindtner. Dort können die Gäste neben dem leibhaftigen König, in diesem Jahr ist es Ulf Schröder, auch seine Vorgänger sehen, die als Bilder an der Wand in der Ahnengalerie der Majestäten hängen. Danach geht es zium Essen. Carppaccio vom Rind mit Trüffelcreme und Roccula, Kabeljau mit Safranfenchel, als Hauptgang Rücken vom Maibock auf Kohlrabigemüse und jungen Rübchen und als Dessert Orangen-Tiramisu mit Himbeer-Sorbet und Minze wurden serviert.

150530Golde4
Jochen Winand, Dr. Andreas Dressel und Michael Niemeyer. Foto: zv

In diesem Jahr hatte sich Dr. Enno Stöver von der Deputation etwas besonderes ausgedacht. Auf Karten konnten die Gäste, darunter der SPD Fraktionschef aus der Bürgerschaft, Dr. Andreas Dressel, der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Grosse-Brömer, Finkenwerders Airbus-Chef Georg Mecke, der Leiter des Landeskommando Hamburg, Kapitän zur See Michael Setzer, Landesarchäologe Prof. Dr. Rainer-Maria Weiss oder Unternehmer Horst Mönke. "Die Aktion ist klasse angekommen", sagt Stöver. "Gerade zur Frage warum Harburg innovativ ist, hat es viele Antworten gegeben, die darauf hinweisen, dass es hier eben doch eine über andere Bezirke hinausgehende Vielfalt gibt und Harburg doch eher wie eine Stadt zu sehen ist."

150530Golde3
Thomas Völsch, Gildekönig Ulf Schröder und Prof. Dr. Garabed Antranikian. Foto: zv

Gefeiert wurde lang. Dabei gab es auch eine kleine Premiere. Gildekönig Ulf Schröder hatte seinen Lebenspartner mit dabei. Der hätte wohl auch in der Damenrunde, bestehend aus den Frauen der ehemaligen Könige, die der Gildekönig nachmittags besucht, etwas deplaziert gewirkt. Als die letzten Gäste gingen, wurde es hell. Selbst TU-Präsident Prof. Dr. Garabed Antranikian war bis lange nach Mitternacht geblieben, obwohl er am Sonnabend in Richtung Jordanien abflog. Er nimmt dort an einer Konferenz zum Thema Wasserversorgung teil. zv

150530Gilde6
Alexander Delmes und Christoph Birkel. Foto: zv

150530Golde1
Michael Setzer und Lothar Kestler. Foto: zv

150530Golde5
Prof. Dr. Rainer-Maria Weiss und Henner Schönecke. Foto: zv
150530Gilde8
Dieter Gallas und Heinz-August Ernst. Foto: zv

Veröffentlicht 30. Mai 2015