150428VerkehrHarburg - Achtung Autofahrer: Die Hohe Straße muss von Montag, 4. Mai bis Freitag, 8. Mai und am Sonnabend, 30. Mai, von 7 bis 17 Uhr zwischen Maretstraße und

A253 halbseitig gesperrt werden. Die Sperrung beginnt um 7 Uhr und soll am letzten Tag um 17 Uhr aufgehoben werden. Das teilte die Polizei jetzt mit. Der Grund: In diesem Bereich wird die Lichtsignalanlage erneuert.

Für die Dauer der Bauarbeiten wird die Hohe Straße zwischen Maretstraße und A253 als Einbahnstraße eingerichtet und ist nur noch in der Fahrtrichtung stadtauswärts befahrbar.

Für die andere Richtung wird eine Umleitung (U5) von der Polizei über die Strecke Bremer Straße - Krummholzberg und Wilstorfer Straße ausgeschildert. (cb)