150309Sonne2Harburg - Dieses tolle Frühlingswetter macht richtig Laune. Endlich kann man sich wieder draußen aufhalten, ohne zu bibbern. Dank Hoch Karin ist der Frühling in Harburg

angekommen. Der Sonntag mit Temperaturen von knapp 16 Grad war nach dem150309Sonne3 langen Schmuddelwetter eine echte Wohltat.

Auch am Montag meinte es die Sonne gut mit den Harburgern. Die Mittagspause wurde draußen verbracht. Karin Sczakiel 150309Sonnegenoss in ihrer Pause am Museumsplatz das erste Sonnenbad in der warmen Frühlingssonne. Und Mario Scharré gönnte sich am Montag das erste Eis der Saison.

Auch Harburg Krokuswiese am Harburger Rathaus steht bereits (fast) in voller Blüte. Die Blüten, die die Wiese in ein prächtiges Farbenmeer aus lila, halbviolett, weiß und gelb verwandeln, sind jetzt 150309Sonne4wieder für einige Wochen ein toller Anblick.

Doch das tolle Frühlingswetter legt ab Dienstag eine kurze Pause ein. Die Temperaturen sinken und die Sonne zeigt sich seltener. Sogar Regenfälle sind nach Meinung der Meteorologen wieder möglich. (cb)