150226RundgangHarburg - Nach der Winterpause stehen die Harburger Gästeführer des Hamburger Gästeführer Vereins nun wieder in den Startlöchern. Bereits seit 13 Jahren

begeistert das Team um Ingrid Sellschopp und Hans-Ulrich Niels Besucher und Einheimische mit ihren interessanten Rundgängen durch Harburg.

Der Auftakt für die Saison 2015 findet in Harburg am Freitag, 6. März, statt. Von 16 bis 18 Uhr heißt es „Harburg - Ursprung im Wandel“. Treffpunkt ist am Veritaskai Ecke Schellerdamm, an der Bushaltestelle Bus 142/154.

"Im 13. Jahr der Harburg-Rundgänge geht es zunächst auf die Schlossinsel, wo  wir uns ansehen was aus den Projekten der IBA 2013 geworden ist", sagt Ingrid Sellschopp. Außerdem werden alle markanten Punkte, wie die Schloßinsel, die alten Kontorhäuser, Silos und Speicher, der Kanalplatz und das Harburger Schloss in Augenschein genommen.

Der Rundgang kostet für Erwachsenen zehn, für Kinder fünf Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos gibt's unter der Telefonnummer 0 40/7 60 29 60. (cb)