150204AlmaHarburg - Das Satire-Duo Alma Hoppe ist am Sonnabend, 14. Februar, zu Gast im Harburger Rieckhof. Dieses neue Best-Of-Programm von Alma Hoppe alias Jan-Peter

Petersen und Nils Loenicker ist eine volle Packung astreines Kabarett. Ein Wiedersehen mit den beliebtesten und am meisten gehassten Figuren aus der Alma Hoppe-Galerie. Frisch geklont für den satirischen Alltag, ein schräges Arsenal skurriler Gestalten. Beginn ist um 20 Uhr.

Perspektive ist stets nur das Vortäuschen räumlicher Tiefe auf einer platten Fläche. Denn was kommt nun nach dem Tränental der letzten Monate? Der Sumpf des Sodbrennens? Oder der schreckliche Wald des sauren Aufstoßens?

Jan-Peter Petersen und Nils Loenicker servieren die bittersten Pillen des politischen Alltags in zuckersüßer Umhüllung bei scharfer Dosierung. Bestens unterhaltend balancieren sie mit den Mitteln der Parodie und der Persiflage ihre humorvollen und hintersinnigen Botschaften aus.

„Alles bleibt besser“ ist ein rabenschwarzes Programm zwischen den Abgründen deutscher Normalität und den Niederungen ungebremster Eitelkeiten. Eine harte Bewährungsprobe für starke Nerven und Zwerchfelle. Politisches Nummernkabarett pur und absolut lachhaft.

Die Tickets kosten im Vorverkauf bei allen Vorverkaufsstellen und über www.ticketmaster.de
19 Euro plus Gebühren. An der Abendkasse kostet der Eintritt 22 Euro. (cb)