141022HubertusEhestorf - Traditionell wird am letzten Sonnabend im Oktober auf dem Kiekeberg in Ehestorf der Hubertusmarkt veranstaltet. Der bunte Herbstmarkt, der seit mehreren

Jahrzehnten von der Familie Schuster vom Gasthaus zum Kiekeberg veranstaltet wird, lockt jedes Jahr rund 25.000 Besucher aus nah und fern in die Budenstadt rund um das Gasthaus.

Am Sonnabend, 25. Oktober, ist es wieder soweit: Von 9 bis 17 Uhr öffnet der bunte Herbstmarkt auf dem idyllischen Kiekberg-Gelände vor den Toren Harburgs seine Pforten. Mehr als 200 Aussteller aus dem gesamten Norddeutschen Raum präsentieren individuelle Geschenkideen, Kulinarisches, Kunsthandwerk, Schmuck, Dekoratives und vieles mehr.

Für die Kinder gibt es Hüpfburg und Karussell und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt: Selbstverständlich dürfen die berühmte Erbsensuppe, das leckere Rahmbrot und der selbstgebackene Kuchen nicht fehlen. (cb)