140903Schaf22Harburg - "Shaun das Schaf" lässt grüßen: Am Mittwoch wurden die ersten "schafen" Spielgeräte auf dem neu gestalteten Spielplatz am Lüneburger Tor montiert

- und die sehen fast genauso aus, wie das berühmte Schaf aus der beliebten140903Schaf Fernsehserie. Wie berichtet gehört diese rund 45.000 Euro teure Maßnahme zum Programm für die Attraktivitäts-Steigerung der Lüneburger Straße.

140903Schaf2Noch ist das Areal vor der Hamburger Volksbank eingezäunt. Mitarbeiter der Firma Günther Meyer installierten nicht nur die lustigen Spiel-Schafe inklusive Sicherheits-Gummimatten am Boden, sondern auch drei Bänke und sechs Sitzplätze aus Holz, die zum Verweilen einladen werden. Drei Schaukel-Schafe, ein Karussell-Schaf sowie zwei Drehstangen wurden bislang aufgebaut. (cb)