140825AygoHarburg - Große Party für den neuen Toyota Aygo: Das Autohaus S&K lud am Sonnabend zur Beachparty in den Harburger Veritas-Beachclub ein. Rund 200 Gäste

folgten der Einladung, um bei Cocktails, Softdrinks und DJ-Musik einige schöne Stunden zu verbringen. Beachclub und Palmenzelt waren zuvor aufwendig ganz im Aygo-Style dekoriert worden, zwei Aygos standen zum Probesitzen bereit. Denn schließlich drehte sich das Event um die Neuauflage des pfiffigen Kleinwagens, der in diesem tollen Rahmen vorgestellt wurde.

Einer der Höhepunkte des Abends war das attraktive S&K Gewinnspiel: Alle Teilnehmer, die sich zuvor140825Aygo3 mit dem richtigen Gewinncode registriert hatten, hatten die Chance, einen von vier nagelneuen Aygos für ein Jahr kostenlos zu fahren. Viele der 200 Teilnehmer hatten sich über den Aufruf bei harburg-aktuell für das Gewinnspiel registrieren lassen.

140825Aygo2Dann wurde es spannend: Die beiden Glücksfeen Sandy Stromeyer und Annika Thömen (beide 21) schritten zur Tat und zogen die vier Gewinner aus der Lostrommel. Und die mussten unter den Gästen sein, denn nur wer bei der Party dabei war, konnte auch Gewinnen.

Jeremy Birke (27) aus Wilhelmsburg, Barbara Schönfeld (50) aus Adendorf, Salma Maarouf (42) aus Neu Wulmstorf und Otto Timo (48) aus Winsen hießen am Ende die vier überglücklichen Gewinner, die ihr Glück gar nicht fassen konnten. "Ich habe noch nie etwas gewonnen. Und gerade jetzt, wo mein altes Auto kaputt ist, passiert mir so etwas tolles", jubelte Salma Maarouf, die gemeinsam mit ihrer Tochter Seliha, die sie auch für das Gewinnspiel angemeldet hatte, zur Beachparty kam.

Zufrieden mit diesem Event waren auch die Veranstalter vom Autohaus S&K: "Das war eine rundum gelungene Veranstaltung und genau der richtige Rahmen für unser Gewinnspiel", sagte Sylvia Petzoldt-Hansen vom Autohaus S&K gegenüber harburg-aktuell. (cb)