140812Titan1Promotion - Für Autofahrer, die es glänzend lieben, gibt es jetzt ein echtes Auto-Wasch-Paradies: In der Stader Straße 290, unweit der Autobahnauffahrt Heimfeld, hat

vor kurzem der Waschtitan eröffnet. Der Waschtitan ist eine High-End-140812Titan3Waschanlage, in der kein Pflegetraum unerfüllt bleibt, denn saubere und gepflegte Autos sind das Ziel vom Besitzer der Anlage, dem 43-jährigen Veit-F. Gehrmann.

Mehr als zwei Monate lang wurde die alte Waschanlage komplett saniert, grundüberholt und erneuert. Unter anderem wurde die Elektrik komplett erneuert und die Waschbahn komplett gegen eine nagelneue mit modernster Waschtechnik ausgetauscht. 19 neue Staubsaugerplätze - davon sind neun überdacht -stehen mit voller Saugleistung für die Waschkunden bereit. "Jetzt ist alles auf dem neuesten Stand. Hier ist eine High-End-Waschanlage entstanden", sagt Gehrmann, der sich mit der eigenen Anlage einen großen Traum erfüllt hat.

IMG_1228Veit F. Gehrmann ist seit vielen Jahren in der Auto-Reinigungs-Branche Zuhause. In den vergangenen vier Jahren leitete er den Mr. Wash-Standort an der Stresemannstraße. "Da diese Anlage die größte in Hamburg ist, wurde ich von meinen Hamburger Kollegen Waschtitan genannt. So entstand jetzt der Firmenname meiner eigenen Anlage", sagt Gehrmann.

Bereits ab fünf Euro gibt es beim Waschtitan ein sauberes Auto. Die Exklusiv-Wäsche zum Preis von 12,50 Euro wird jetzt zum Aktionspreis von zehn Euro angeboten. Alle Waschprogramme enthalten Einweichdusche, Hochdruckvorwäsche 6-fach Gebläsetrocknung und textile Rundumtrocknung.

Das Hammerangebot ist derzeit die professionelle Innenreinigung inklusive Autowäsche und Reifenpflege: Die kostet bis einschließlich 29. August nur 25 Euro.

Und wer nach der Wäsche und dem Staubsaugen Hunger bekommen hat: Vor der Tür steht ein Bäckerwagen, an dem es Kuchen und belegte Brötchen zu kaufen gibt. Die Anlage ist täglich geöffnet. Weitere Infos gibt es auf www.waschtitan.de (cb)