Stress bei der Stadtreinigung: Die Tannenbaum-Sammlung läuft weiter. Foto: jojoHarburg - Knapp vier Wochen ist Weihnachten jetzt vorrüber. Bereits seit dem 28. Dezember bietet die Hamburger Stadtreinigung den kostenlosen Abholservice der Tannen an. Doch die Mitarbeiter kommen aufgrund des

Wintereinbruchs nicht hinterher.

Eigentlich sollte der Service der Hamburger Stadtreinigung nur bis zum 18. Januar dauern. Dann wollten die Saubermänner Hamburgs Gehwege und Straßen von den Nadelwäldern befreien. Doch durch den Wintereinbruch und den damit verbundenen Räumungsaktionen verzögert sich die Sammlung. Wie ein Sprecher der Stadtreinigung mitteilte, läuft die Aktion deshalb noch weiter. "Wir arbeiten auf Hochtouren", heißt es aus dem Unternehmen.

So bleibt auf Harburgs Straßen noch ein wenig länger Weihnachten. In Kombination mit dem Schnee ja auch ein schöner Anblick. (jojo)