140704ArcadenHarburg - Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Arcaden-Apotheke mit fast 40 Läuferinnen und Läufern aus insgesamt vier Apotheken der Familie Weber beim diesjährigen

Stadtlauf in Buchholz am vergangenen Wochenende. Nicht nur am Stadtlauf nahmen die Mitarbeiter teil, sondern waren auch in den Disziplinen Walken und Skaten erfolgreich vertreten.

„Es hat allen wieder einen riesigen Spaß gemacht und wir freuen uns über die zum Teil sehr guten Platzierungen,“ so die Apothekeninhaber Lühr und Eva-Maria Weber, die sich auch ganz herzlich bei den Initiatoren bedanken. „Die Aktivitäten rund um den Stadtlauf haben sehr dazu beigetragen, die Mitarbeiter unserer Apotheken als Team zusammenzubringen.“ Kolleginnen und Kollegen der Apotheken, die nicht aktiv mitmachten, fieberten natürlich am Straßenrand mit und feuerten die Läuferinnen und Läufer an.

Die Idee, als Team teilzunehmen, hatte wieder Anke Braatz, die in der City Apotheke in Harburg beschäftigt ist. Sie ist seit Jahren beim Stadtlauf am Start. Die Läufer aus den vier Apotheken trainierten mit ihr gemeinsam an der Außenmühle in Harburg. Ganz klar ernährten sich die sportlich Aktiven vor dem Lauf sehr gesund und wollen das auch beibehalten. Frisches Obst und Gemüse stehen nach wie vor hoch im Kurs, genügend Kohlenhydrate und nicht zu viele tierische Fette. „Wer gerne und ausdauernd Sport treibt, sollte seinen Vitamin- und Mineralienhaushalt vor allem durch unterstützende Produkte ergänzen“, erläutert Läuferin Anke Braatz. Im nächsten Jahr wollen alle natürlich wieder dabei sein. (cb)